Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Übergabe der Petition gegen Mieter-Kündigungen Trajanstr.10

April 10 @ 10:00 - 12:00

kostenlos

Die Kölner Wohnungsgesellschaft Haus Baden kündigte einigen Mieter_innen in der Trajanstraße 10, weil sie aus Sicht des Unternehmens „einer angemessenen wirtschaftlichen Verwertung“ im Wege stünden. Auch der WDR berichtete.

Um dieser skandalösen Praktik gemeinsam etwas entgegenzusetzen hat Recht auf Stadt Köln wöchentliche Mahnwachen vor der Unternehmenszentrale in der Schillingstraße initiiert und erfolgreich eine Petition für die Rücknahme der Kündigung gestartet. Wer’s noch nicht getan hat, schnell unterzeichnen.

Als nächstes wollen wir nun am 10.04.2018 um 10.00 Uhr die gesammelten Unterschriften feierlich und mit viel Unterstützung VON EUCH ALLEN an Haus Baden während ihrer Bürosprechzeiten übergeben! Ort des Geschehens: Schillingstraße 37-39, 50670 Köln (nähe Ebertplatz).

Lasst uns den politischen Druck gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn weiter erhöhen und dafür sorgen, dass nicht die Mieter_innen baden gehen, sondern das Wohnungsunternehmen! Humorvoll soll unser Protest sein darum bitten wir, wer mag bitte im BADEMANTEL erscheinen!

Oder bringt Utensilien mit die euch zum „Baden gehen“ einfallen. Wir sehen uns!

Artikel drucken

Details

Datum:
April 10
Zeit:
10:00 - 12:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Recht auf Stadt Köln
Website:
www.rechtaufstadt-koeln.de

Veranstaltungsort

50670 Köln
Schillingstr. 37
Südstadt, NRW 50670 Deutschland
+ Google Karte