PRO Köln Sommerfest – Eine Provokation

Raderberg – Als ärgerliche Provokation empfanden nicht nur die an der Marktstraße wohnenden Flüchtlinge das „Sommerfest“ von „PRO Köln“ und „PRO Deutschland“ neben den Flüchtlingswohnungen. Auch die Anwohner und weite Teile der Zivilgesellschaft empfanden dies, nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund brennender Flüchtlingsheime und den Toten durch Schlepperbanden, ebenso. PRO Köln Sommerfest – Eine Provokation weiterlesen

Volles Programm – Das Sommerfest 2015 in Zollstock

Zollstock – Auch in diesem Jahr fand in Zollstock wieder, und bereits zum fünften Mal, das Sommerfest in Zollstock statt, dass „Die Freunde des Zollstocker Dienstagszugs e. V.“ und Organisator Michael Siegenbruck jedes Jahr ausrichten. Auch in diesem Jahr waren wieder hochkarätige Künstler in Zollstock. Volles Programm – Das Sommerfest 2015 in Zollstock weiterlesen

Brand in einer Marihuana-Plantage in Zollstock

Zollstock – Gegen 03:20 Uhr am Dienstagmorgen kam es am Gottesweg in Zollstock zu einem Brand in einer Halle. Nach ersten Berichten in den Kölner Medien könnte eine unsachgemäß installierte Elektrik für eine illegal betriebene Hanfplantage Auslöser des Brandes gewesen sein. Brand in einer Marihuana-Plantage in Zollstock weiterlesen

Zurück im Haus das Verrückte macht

Köln – Ein Kunde des Jobcenter Köln-Süd sollte sich heute nach einer „genehmigten Ortsabwesenheit“ beim Jobcenter zurückmelden. Dazu heißt es in der Bewilligung: „Ich möchte Sie bitten, sich am 13.07.2015 persönlich in der Eingangszone des Jobcenter Köln.in Ihrem Standort unter der o. a. Anschrift unter Vorlage gültiger Identitätspapiere (z. B. Reisepass, Personalausweis) der von diesem Bescheid betroffenen Personen zurückzumelden.Zurück im Haus das Verrückte macht weiterlesen