Keine zusätzlichen Gelenkbusse für die Buslinie 131

Zollstock – In einer Mitteilung zur April-Sitzung der Bezirksvertretung Rodenkirchen teilte die Verwaltung mit, dass sie den Antrag auf Prüfung zusätzlicher Gelenkbusse auf der Buslinie 131 zuständigkeitshalber an die KVB weitergeleitet hat. Keine zusätzlichen Gelenkbusse für die Buslinie 131 weiterlesen

KÖGIDA in Köln grandios gescheitert

Köln – Zur groß angekündigten KÖGIDA-Demo am Mittwoch kamen insgesamt nur 11 Kögida-Demonstranten. Die für 19 Uhr angesetzte Demo bzw. der daraufhin gegen 19:30 Uhr angesetzte Demonstrationszug durch die Kölner Innenstadt, mit erwarteten 120 Teilnehmern, wurde mangels Kögida-Teilnehmern abgesagt. KÖGIDA in Köln grandios gescheitert weiterlesen

Innenentwicklung Raderbergerstr.- Auch hier muss das kooperative Baulandmodell zur Anwendung kommen

Raderberg – In der Sitzung der Bezirksvertretung vom 18. Mai gab es eine Beschlussvorlage über die Offenlage des Bebauungsplan-Entwurfes “Innenentwicklung Raderberger Straße” in Köln-Raderberg. Die Innenentwicklung der Raderbergerstraße begleitet uns in der Bezirksvertretung auch schon etwas länger. Innenentwicklung Raderbergerstr.- Auch hier muss das kooperative Baulandmodell zur Anwendung kommen weiterlesen

Bombenfund: Rund 3.000 Menschen müssen evakuiert werden

Zollstock – Die Evakuierungen nach dem Fund der zwei Weltkriegsbomben englischer Bauart auf einem Sportplatz in Köln-Zollstock sind angelaufen. Die erste Benachrichtigungsrunde will das Ordnungsamt innerhalb der nächsten Stunde (bis 15 Uhr) abschließen. In dem zu evakuierenden Umkreis von 400 Metern um den Bombenfundort leben etwa 3.000 Menschen. Bombenfund: Rund 3.000 Menschen müssen evakuiert werden weiterlesen

Bombenfund in Köln-Zollstock

Zollstock – Bei Verdachtsbohrungen auf dem Gelände des Sportplatzes an der Fritz-Hecker-Straße im Stadtteil Köln-Zollstock sind am heutigen Montagvormittag, 18. Mai 2015, zwei Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Es handelt sich um zwei 5-Zentner-Bomben, die in einer Tiefe von rund vier Metern freigelegt wurden. Bombenfund in Köln-Zollstock weiterlesen