Ortstermin im ehemaligen Bonotel

Marienburg – Bei einem Ortstermin im ehemaligen Bonotel an der Bonnerstraße klärte der Leiter des kölner Wohnungsamtes, Josef Ludwig, die anwesenden Ratsmitglieder und mich als Bezirksvertreter der Bezirksvertretung Rodenkirchen über den aktuellen Sachstand zum Umbau in eine Flüchtlingsunterkunft auf. Ortstermin im ehemaligen Bonotel weiterlesen

Share This:

LINKE Köln wählt ihr Spitzentrio für den Landtag NRW

Köln – Auf einer Mitgliederversammlung hat die Kölner LINKE ihre Vorschläge für die Landesliste der DIE LINKE.NRW bestimmt. Die Kölner Genossinnen und Genossen möchten künftig mit drei Abgeordneten im Landtag NRW vertreten sein. LINKE Köln wählt ihr Spitzentrio für den Landtag NRW weiterlesen

Share This:

Rodenkirchen braucht jetzt eine weitere Gesamtschule!

Köln – Der Rat hat gestern Abend beschlossen, dass die Gesamtschule Rodenkirchen als auch das Gymnasium Rodenkirchen dauerhaft mehr Züge – Klassen in einem Jahrgang – bilden müssen. Der Grund ist, dass auf andere Weise die nötige Zahl von Schulplätzen in den kommenden Jahren nicht zu sichern ist. Rodenkirchen braucht jetzt eine weitere Gesamtschule! weiterlesen

Share This:

Ausstellung Polizeigewalt

Köln – Im Rahmen des Photoszene Festivals 2016 gab es am gestrigen Abend eine Vernissage zum Thema Polizeigewalt im Studio Novo Artspace Köln-Sülz. Eingeladen hatte der Verein R-mediabase e.V., Verband für kritischen Bildjournalismus. Mit ausgewählten Fotos und einer Videoinstallation machte der Verein darauf aufmerksam, dass das Thema „Innere Sicherheit“ eben auch Polizeigewalt umfasst, die sich auch gegen friedliche Demonstranten richtet. Ausstellung Polizeigewalt weiterlesen

Share This:

Fotoausstellung zum Thema Polizeigewalt

Köln – Das überraschend politische Thema der diesjährigen Photoszene der Photokina 2016, die vom 20.-25. September in Köln stattfindet, heißt „lnnere Sicherheit“. Die meisten ahnen sofort, worum es geht. Dass unkontrollierte Polizeigewalt auch die innere Sicherheit betrifft, darauf kommt man nicht sofort. Fotoausstellung zum Thema Polizeigewalt weiterlesen

Share This: